The Performance & Lifestyle Company

Audio - Motorsport - Heizbekleidung - Sicherheit - Gegensprechanlagen – GPS/GSM-Ortungssysteme




 

SOFTLINE FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG

Aufbauend auf langer Erfahrung und im ständigen Dialog mit Kunden und Komponentenherstellern werden neue Produkte designed und entwickelt sowie bestehende Produkte den neuen technischen Gegebenheiten angepasst.
Softline Produkte werden nach umfangreichen Laborbelastungen und ausführlichen Praxistests freigegeben, um die maximale Sicherheit unserer Kunden zu garantieren.
Die Entwickler und Entwicklerinnen von Softline legen einen hohen Anspruch und besonderen Wert auf:

  • störungsfreien Betrieb;

  • stabile Fabrikate mit hoher Lebensdauer;

  • hohe Akzeptanz des Handels, der Werkstätten und des Endkunden durch einfache Handhabung und sichere Installation

Kommunikationstechnik
Für Kommunikationstechnik von Softline werden ausschließlich hochwertige Komponenten mit hervorragender Audio-Qualität ausgesucht und hinsichtlich der HF-Störstrahlfestigkeit und Geräuschreduktion optimiert. Eigene Produktentwicklungen stellen praxisorientierte Funktionaltität und hohe Leistungsfähigkeit zur Verfügung.Hieraus resultieren patentierte und gebrauchsmustergeschützte Produkte, die einer dynamischen Marktentwicklung, die den Produktwünschen der Kunden und der weiterentwicklung der Technologien folgt, Rechnung tragen.
Als ein Beispiel hierzu werden mit einer Vielzahl von Helmlautsprecher- und -mikrofonkomponenten umfangreiche Hörversuche durchgeführt.
Die positiv getestete Auswahl wird einer klangcharakteristischen Anpassung auf typische Motorradverhältnisse unterzogen, der eine neuerliche Qualifikation und Modifikation folgt.
Das Ergebnis ist ein einzigartiges Sprach- und Klangerlebnis, wie es nur in der professionellen Studioakustik bekannt ist.

Zu Softlines kommunikationstechnischen Spitzenprodukten der jüngsten Entwicklungsgeschichte zählen:

  • digitale Signalprozessortechnik zur aktiven Geräuschunterdrückung für Sprachsignale in extrem lauter Umgebung;

  • Patente und Gebrauchsmuster auf störstrahlfeste Komponenten und Module in HF-empfindlichen Anwendungs- und Umgebungstechnologien;

  • dynamische Verbindungen von multifunktionalen Fremdherstellerprodukten mit Softline-spezifischen Add-On und Interlink-Produkten

  • erstklassiges Produkt- und Qualitätscustomizing durch Materialanalyse und moderne Fertigungsstrukturen.

Alarmtechnik
Unsere in Deutschland hergestellen Alarmanlagen werden in der besonders vibrationsbeständigen SMD-Technik (Service Mounted Device) gefertigt und in absolut wasserfestem Gehäuse angeboten. Bei allen Komponenten wird ein besonders hoher Wert auf die mechanische Stabilität gelegt, in der Entwurfsschaltung wird auf eine hohe HF-Festigkeit geachtet.
Die schwerpunktmäßige Entwicklungsarbeiten der Applikations-Abteilung von Softline liegen im Bereich einer kunden- und servicefreundlichen Handhabung und Einbautechnik unserer Alarmanlagen. Hierzu zählen motorradtypen-spezifische Plug-In Kabeleinbausätze, die zudem die vom Hersteller gegebene Gewährleistung bei Neufahrzeugen nicht beeinträchtigen und für eine positive Zustimmung von kommerziellen Einbau- bzw. Servicewerkstätten wie auch von vielen Privatkunden sorgen.
Neueste Entwicklung der GPS-GSM-gestützten Ortungssysteme sind von Ihrer Kompaktheit und kleinen Grösse ein sehr interessantes Zubehör für alle Alarmmodelle und bieten Fahrzeugsicherheit im Verkehr und auf dem Transportweg

Zu Softlines alarmtechnischen Spitzenprodukten der jüngsten Entwicklungsgeschichte zählen:

  • digitale Bewegungssensorik über die Fernbedienung individuell einstellbar;

  • Integration multipler Sensorik für verschiedene Diebstahls-Überwachungsfunktionen in einem Alarmgehäuse;

  • Interfacegenerierung von nicht vorhandenen Kabelbaumschnittstellen mit Softlines Alarmtechnik

  • GPS/GSM-Ortungssysteme

  • hohe HF-Störstrahlfestigkeit, Wasser- und Vibrationsbeständigkeit.

Heizbekleidung und Heizmatten
Softlines Heizsysteme sind für unterschiedliche Anwendung entwickelt. So werden reiß- und wasserfeste, ultradünne Heidrähte in bewegliche bzw. hochflexible Bekleidungsstücke eingearbeitet wie z.B. Handschuhe, Nierenwärmer und Socken, ultraflache witterungsbeständige Heizlaminate für Schuheinlegesohlen und Carbon-Heizmatten für leichtbewegliche anpassbare Anwendungen wie z.B. heizbare Funktionsunterwäsche oder Heizmatten für Sitze, Liegen und technische Produkte.

Über manuell gesteuerte oder automatisch geregelte Steuertechniken wird die vom Kunden gewünschte Performance zur Erwärmung der Körperteile erzielt. Mechanik, Elektrik und Elektronik werden einer extremen Belastung im Labor und vor allem im Praxisfeld ausgesetzt.
Das endgültige Kundenurteil ist Status für das neue Serienprodukt.
Zu Softlines heizbekleidungstechnischen Spitzenprodukten der jüngsten Entwicklungsgeschichte zählen:

  • ultradünne, hochflexible und reißfeste Heizdrähte;

  • bekleidungstypisches Heizlaminatdesign mit Wasser- und Reissfestigkeit;

  • temperatursensor-gesteuerte Heizregelungen;

  • Akkusysteme für den portablen Heizbetrieb sowie

  • manuell einstellbare 12V und 24V-Steuerungen mit dynamischer Stromanzeige;

OEM-Design
Unsere Entwickler sind gern bereit, für Erstausstatter, Importeure und Distributoren kundenspezifische (Neu-) Entwicklungen und Anpassungen für die oben genannten Produktlinien vorzunehmen.
Das betrifft sowohl Geräteentwicklung, Funktionalität und Performance, als auch die Erstellung von kundenspezifischen Kabeln und Kabelbäumen, mit spritzvergossenen, wasserdichten Steckverbindern und Steckverbindungen in jeder gewünschten Konfiguration.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Ihr Softline-Team

info@softline-online.de